BMA Regens-Wagner Zell

Dienstag, 22. Mai 2012

Vermutlich wegen eines Blitzeinschlages löste ein Brandmelder aus. Nach einer Erkundung konnte nichts festgestellt werden. Die alarmierten Feuerwehren konnten somit den Einsatz beenden.

Einsatz Details
Beginn: Di., 22. Mai, 22:30 Uhr
Ende: Di., 22. Mai, 23:15 Uhr
Art: Brand
Status: Kein Einsatz mehr notwendig
Feuerwehrleute: 32

BMA Regens-Wagner Zell

Freitag, 06. Juli 2012

Vermutlich wegen eines Blitzeinschlages löste ein Brandmelder aus. Nach einer Erkundung konnte nichts festgestellt werden. Die alarmierten Feuerwehren konnten somit den Einsatz beenden.

Einsatz Details
Beginn: Fr., 06. Juli, 00:29 Uhr
Ende: Fr., 06. Juli, 01:15 Uhr
Art: Brand
Status: Kein Einsatz mehr notwendig
Feuerwehrleute: 19

BMA Regens-Wagner Zell

 Freitag, 06. Juli 2012

Erneut löste die Brandmeldeanlage bei der Regens-Wagner Zell einen Fehlalarm aus.

Einsatz Details
Beginn: Fr., 06. Juli, 02:47 Uhr
Ende: Fr., 06. Juli, 03:00 Uhr
Art: Fehlalarm
Status: Normal
Feuerwehrleute: 13

BMA Regens-Wagner Zell

Freitag, 06. Juli 2012

Bei der Regens-Wagner Zell löste die Brandmeldeanlage aus. Nach einer Erkundung konnte kein Brand festgestellt werden.

Einsatz Details
Beginn: Fr., 06. Juli, 18:13 Uhr
Ende: Fr., 06. Juli, 19:00 Uhr
Art: Fehlalarm
Status: Normal
Feuerwehrleute: 12

BMA Regens-Wagner Zell

Mittwoch, 19. September 2012

Durch eine Rauchentwicklung beim Kochen löste ein Brandmelder aus. Für die alarmierten Feuerwehren Hilpoltstein, Eysölden und Zell war kein Einsatz notwendig.

Einsatz Details
Beginn: Mi., 19. September, 10:48 Uhr
Ende: Mi., 19. September, 11:25 Uhr
Art: Brand
Status: Kein Einsatz mehr notwendig
Feuerwehrleute: 12

BMA Regens-Wagner Zell

Donnerstag, 08. November 2012

Die Feuerwehr Hilpoltstein wurde mit den Feuerwehren aus Zell und Eysölden am frühen Vormittag zu einem ausgelösten Brandmelder bei der Regens-Wagner Stiftung in Zell alarmiert. Nach einer Erkundung stellte sicher heraus, dass ein Toaster die Ursache des Alarms war. Die Feuerwehren Zell und Eyölden belüfteten noch die Räumlichkeiten der Einrichtung, während die Stützpunktwehr wieder einrückte.

Einsatz Details
Beginn: Do., 08. November, 10:10 Uhr
Ende: Do., 08. November, 11:00 Uhr
Art: Brand
Status: Kein Einsatz mehr notwendig
Feuerwehrleute: 15