Unsere Fahrzeuge

MLF

Ehemaligen Fahrzeuge

Seit August 1982 kommt bei der Feuerwehr in Zell dieses LF 8 zum Einsatz. Der Mercedes "Düsseldorfer" 608 D wurde 1982 gebaut. Er hat einen Dieselmotor mit einer Leistung von 82 PS und ein zulässiges Gesamtgewicht von 6.500 kg. LF 8 in der Bauweise "schwer" oder nach "Beladeplan 2", erkennt man daran, dass sie insgesamt über fünf Geräteräume verfügen. Auf der linken Seite sind neben vier Atemschutzgeräten und Reserveflachen auch ein mobiler Rauchverschluss und ein Lüfter verstaut. Rechts haben dann drei Schaummittelkanister, 5 kVA Stromerzeuger, Beleuchutngssatz und eine Motorsäge mit Zubehör ihren Platz. Die Frontpumpe, eine FP 8/8, hat eine Leistung von 800 Litern in der Minute bei einem Druck von 8 bar. Fahrzeugabmessungen:

Länge: 6650 mm                     Breite: 2200 mm                          Höhe: 2700 mm

Auserdienst Gestellt am Juni 2019


TSA

 

1965 bis 1982 im dienst mit normaler Beladung

Auserdienst Gestellt August 1982